Skip to content

R134a

R134a ist ein HFC-Kältemittel (Fluorkohlenwasserstoff) für die Verwendung in Fahrzeug-Klimaanlagen. Als Ersatz für R12 und R22 kommt es in kältetechnischen Anwendungen im mittleren und hohen Temperaturbereich wie zum Beispiel in gewerblichen und privaten Kühl- und Gefrieranlagen zum Einsatz.

Verpackungsinformationen

12

KG

28

KG

63

KG

416

KG

935

KG

  • 12kg Füllungen erhältlich in 12,5ltr Druckgasbehältern, 28kg Füllungen in 27,2ltr Druckgasbehältern, 63kg in 61ltr Druckgasbehältern. 
  • Erhältlich nach Verfügbarkeit
  • A‑Gas Druckgasbehälter sind mit einer Wiederbefüllsperre ausgestattet die verhindert, dass gebrauchtes Kältemittel oder andere Substanzen zurück in die Flasche gelangen
  • Lagern sie die Druckgasbehälter an einem kühlen, trockenen, gut belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung
  • Leere A‑Gas Behälter bitte immer zurückgeben
  • Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte A‑Gas unter +49 (0)4185 7001-0 oder über das Kontaktformular

Anwendungen

Kommerzielle Kältetechnik

Haus Kältetechnik

Transport Kältetechnik

Produkteigenschaften und Vorteile

  • GWP: 1430
  • Ersatz für R12 mit vergleichbaren physikalischen und thermodynamischen Eigenschaften
  • Kältemittel kann aus der Flüssigphase oder Gasphase entnommen werden
  • A‑Gas Kältemittelbehälter haben Dual Port-Ventile, wodurch die Entnahme aus der Flüssigphase vereinfacht wird
  • Nicht-brennbar (Sicherheitsklasse A1)
  • Verdichter müssen mit Polyester-Ölen betrieben werden, beziehen Sie weitere Informationen bitte über den Hersteller des Verdichters
  • Kapazitätsverringerung vergleichbar zu R12
  • Vorhandene R12 Anlagen können für R134a nachgerüstet werden
  • Hohe kritische Temperaturen bedeuten einen guten Leistungskoeffizienten
  • Die Angaben auf dieser Internetseite dienen als Orientierungshilfe, bitte kontaktieren Sie A‑Gas bezüglich systemspezifischer Anforderungen