Skip to content

R1270 (Propylene)

R1270 (Propylen) ist ein Propylen in Kältemittel-Qualität, das als Alternative zu R22 in kältetechnischen Anwendungen und Klimaanlagen im niedrigen und mittleren Temperaturbereich eingesetzt werden kann. Der Kohlenwasserstoff R1270 (Propylen) ist - obgleich hoch entzündlich - ein leistungsstarkes Kältemittel mit niedrigem GWP-Wert.

Verpackungsinformationen

6

KG

11

KG

  • A‑Gas Druckgasbehälter sind mit einer Wiederbefüllsperre ausgestattet die verhindert, dass gebrauchtes Kältemittel oder andere Substanzen zurück in die Flasche gelangen
  • R1270 (Propylen) Druckgasbehälter sind mit einem DIN477-1 Ventil mit linksdrehendem Gewinde ausgestattet, der Einsatz eines Adapters ist erforderlich
  • Lagern sie die Druckgasbehälter an einem kühlen, trockenen, gut belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung
  • Leere A‑Gas Behälter bitte immer zurückgeben
  • Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte A‑Gas unter +49 (0)4185 7001-0 oder über das Kontaktformular

Anwendungen

Kommerzielle Klimaanlage

Haus Klimaanlage

Produkteigenschaften und Vorteile

  • GWP: 2
  • Kältemittel kann aus der Flüssigphase oder Gasphase entnommen werden
  • A‑Gas Kältemittelbehälter haben Dual Port-Ventile, wodurch die Entnahme aus der Flüssigphase vereinfacht wird
  • Entflammbar und nicht-toxisch (Sicherheitsklasse A3)
  • Verdichter können mit verschiedenen Ölen betrieben werden, beziehen Sie weitere Informationen bitte über den Hersteller des Verdichters
  • Hervorragende thermodynamische Eigenschaften bewirken hohe Energieeffizienz
  • Kleinere Füllmengen ermöglichen niedrigeren Wärmeaustausch und kleinere Rohrdurchmesser
  • Aufgrund seiner Entflammbarkeit benötigt R1270 (Propylen) abweichendes Vorgehen beim Befüllen und Entleeren der Anlage
  • Die Angaben auf dieser Internetseite dienen als Orientierungshilfe, bitte kontaktieren Sie A‑Gas bezüglich systemspezifischer Anforderungen