AFK ist Tier-1-Lieferant für den Erstausrüster-Markt (OEM) der Automobilindustrie.

Als anerkannter Tier-1-Lieferant von Kältemitteln und zugehörigen Produkten ist die Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH stolz darauf, die OEM Kunden und Kunden in der Automobilindustrie in ganz Europa zu beliefern. Von der Automobilindustrie bis hin zu Lieferanten von Wärmepumpen und Klimaanlagen verfügt das Unternehmen über ein umfassendes Produkt- und Serviceangebot, das auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten ist.

 

  • Automobilindustrie.

    Von der Komfort-Kühlung bis hin zur System-Kühlung beliefert die Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH führende Automobilhersteller direkt an ihre einzelnen Standorte/Werke mit Neuware (virgin) und zurückgewonnenem (reclaimed) Kältemittel.

  • Wärmepumpen

    Da die Regierung versucht, die CO2-Emissionen zu reduzieren, nimmt der Einsatz von Wärmepumpen zu. Die Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH ist stolz darauf, große Wärmepumpenhersteller bei der steigenden Nachfrage zu unterstützen.

  • Klima- und Kälteanlagen

    Die Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH arbeitet bei der Belieferung von Kältemitteln eng mit Herstellern von Klima- und Kälteanlagen zusammen und beliefert diese mit zugehörigen Produkten direkt an die jeweilige Produktionsstätte.

AFK ist Tier-1-Lieferant für den Erstausrüster-Markt (OEM) der Automobilindustrie.

Produkte und Dienstleistungen

  • Abgefüllte Kältemittel
    Abgefüllte Kältemittel

    Das Unternehmen bietet innovative und nachhaltige Lösungen für umweltsensible Gase sowie ein auf Ihre Anfrage abgestimmtes Gesamtkonzept für Produkte und Dienstleistungen, anhand dessen Sie Ihre regulatorischen Verpflichtungen verantwortungsbewusst und nachhaltig erfüllen können.

  • Rückgewinnung, Aufbereitung und Entsorgung von Kältemitteln
    Rückgewinnung, Aufbereitung und Entsorgung von Kältemitteln

    Als Teil des Engagements zur Unterstützung eines vollständigen Produktlebenszyklusmanagements (PLM) gewinnt die Arthur Friedrichs Kältemittel GmbH die maximale Menge an Produkt zurück, wenn die Geräte das Ende ihrer Lebensdauer erreichen.